Mitarbeiter (M/w/d) kartenverkauf

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit zunächst befristet für ein Jahr einen
Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Kartenverkauf

Ihre Aufgaben
– Kommunikation mit unseren Kunden via Telefon, Email und per Post
– Verkauf von Eintrittskarten und Abonnements am Telefon und am Schalter
– Intensive Nutzung unserer Ticketverkaufssoftware eventim:inhouse und unseres CRMSystems

Wir erwarten
– Kaufmännische Berufsausbildung sowie Affinität zu Theater, Oper und Kultur
– Kommunikationsfähigkeit, Kundenfreundlichkeit und Servicebereitschaft
– Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in Deutsch, idealerweise Fremdsprachenkenntnisse
– Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Motivation und Belastbarkeit
– Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen
– Bereitschaft zu wechselnden Diensten (auch Wochenend-, Feiertags-, Abenddienste)

Wir bieten
– eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im kulturellen Bereich
– einen Arbeitsplatz im Herzen Münchens mit flexiblen Arbeitszeiten
– ein Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, Jobticket
– eine Eingruppierung in Entgeltgruppe E5, die Theaterbetriebszulage ist möglich

Der Zentrale Dienst der Bayerischen Staatstheater begrüßt Bewerbungen unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft, Religion, Alter oder Weltanschauung. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten in den Verwaltungsgebäuden und
Spielstätten ist die ausgeschriebene Stelle bei Bedarf einer rollstuhlgerechten Zufahrt nicht geeignet.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30.09.2021 per E-Mail an das Personalbüro:
bewerbung@staatstheater.bayern.de