TICKETDIREKT – print@home

 

Bei Teilnahme am TicketDirekt-Verfahren erhalten Sie Ihre gekauften Karten per E-Mail im PDF-Format. Sie können beim Einlass einen Ausdruck vorzeigen oder den QR-Code am Display. 

Bitte beachten Sie außerdem, dass bei der Versandoption „TicketDirekt“ eine Personalisierung jeder Karte mit Name, Vorname und Geburtsdatum des tatsächlichen Besuchers erforderlich ist. Nur personalisierte Karten werden vom MVV (Münchner Verkehrs- und Tarifverbund) in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis als Fahrausweis anerkannt. Diese Angaben werden nicht von uns gespeichert.

Bei einer Weitergabe des Tickets an einen anderen Besucher entfällt nur die Gültigkeit des Fahrausweises, die Vorstellung kann jedoch besucht werden.